Kontakt

Konzert Anajo

Gitarrenpop aus Deutschland

Ein Projekt von Bernd Böttcher und Andrea Lamest

Gastinstitutionen: Bukowina Zentrum Czernowitz und Bayerisches Haus Odessa

November 2006, Art Club Pobedam (Konzert) und Bayerisches Haus (Workshop), Odessa und Klub "Kolissej" (Konzert), Czernowitz/Tscherniwzi (Ukraine)

Die Augsburger Band Anajo hatte das Publikum bereits nach wenigen Minuten für sich eingenommen. Die drei Jungs verbreiteten während der beiden Konzerte auffallend gute Laune, begeisterten das ukrainische Publikum mit ihren Sounds und ihrer Dynamik und machten Tanzen unvermeidbar.

In Odessa wurde am Vorabend des Konzerts in Zusammenarbeit mit der Boschlektorin (Polytechnische Universität Odessa) und der Sprachabteilung des Bayerischen Haus Odessa ein Workshop zu den deutschsprachigen Liedtexten der Band für Studierende der deutschen Sprache organisiert.

Partner und Förderer: Magic Box, Art Club Pobeda, Deutsche Botschaft Kiew