Kontakt

Wintertreffen 2014

Eine Initiative im Rahmen des Robert Bosch Kulturmanager Netzwerks.

4. bis 5. Januar 2014, Berlin, Deutschland

Das Januartreffen in Berlin am Anfang jeden Jahres hat sich mittlerweile etabliert und ist ein wichtiges Forum für netzwerkinternen Austausch und persönlicher Vernetzung. Als Kick-Off für das neue Jahr ermöglicht es die Einbeziehung des Netzwerks in die jeweilige Jahresplanung der Mitglieder, durch die erhöhte Kommunikation bringt es das Netzwerk ins Bewusstsein auch der nicht-teilnehmenden Mitglieder.
Nach der Etablierung des Robert Bosch Kulturmanager Netzwerk im Frühjahr 2013 trafen in Berlin erstmalig ehemalige KulturmangerInnen aus allen Programmen in Berlin zusammen und diskutieren über die zukünftige Ausrichtung des Netzwerkes.
Am Samstag kamen ca. 30 KulturmanagerInnen im FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum zusammen. Es kam dabei zu einem intensiven internen Austausch und zur Diskussion dringender Fragen und Erarbeitung netzwerkrelevanter Themen. Am Abend besuchten wir eine Theatervorstellung. Am Sonntag diskutieren wir weiter beim Brunch und besuchten anschließend das Cafe Sybille in der Frankfurter Allee, um in der dortigen Ausstellung die Geschichte der Allee (ehemals Karl-Marx- bzw. Stalin-Allee) kennenzulernen.

Das Wintertreffen 2014 wurde organisiert von Ludwig Henne und Bernd Janning.

Fotos: Ludwig Henne und Bernd Janning