Kontakt

The Last Match

Ein Projekt von Zane Zajančkauska

Gastinstitution: Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig

Juni/Juli 2010, Galerie mzin, Leipzig (Deutschland)

Die vom lettischen Comic-Magazin kuš! initiierte Ausstellung, die Bilder in einheitlicher Größe von 0,00166 m² beinhaltet und in Streichholzschachteln sammelt, wächst ständig und reist um die Welt. Als sie in Leipzig Station machte, beinhaltete sie schon 198 Werke von Künstlern aus 41 verschiedenen Ländern. In der Ausstellung in Leipzig kamen 11 neue Beiträge von Künstlerinnen und Künstlern aus Leipzig, Halle (Saale) und Dresden in die Sammlung hinzu.

Partner und Förderer: Comic-Magazin kuš!, Buchhandlung und Galerie mzin, Robert Bosch Stiftung