Kontakt

Collision Course - Skater-Festival und Workshops

Ein Projekt initiiert von Timo Köster, weiterentwickelt von Stefanie Hübner und Bernd Janning

Gastinstitution: Internationale Elias Canetti Gesellschaft

2008 bis 2012, Skate-Park und Canetti-Haus, Ruse (Bulgarien)

Für alle Skaterfans der Region war es immer wieder das Highlight des Jahres: Das Skateboard Festival Collision Course. Die Teilnehmer des Festivals konnten ihre Künste in den Kategorien Parcours und Best Trick unter Beweis stellten. Der Wettbewerb wurde jedes Mal von vielen Zuschauern verfolgt und von einer Preisverleihung gekrönt. Das Programm war in jedem Jahr neu und abwechslungsreich: Es spielten über die Jahre Bands wie die deutsche Indie-Gruppe "Cloudberry", der Sänger "Arlito" und die bulgarische Band "Perfect Skies" in Ruse. Auch DJs wie MC Trix und DJ Mesia aus Berlin brachten - nach kurzen Einführungen ins Beatboxen und Rappen - die Zuhörer zum Tanzen. In verschiedenen Workshops wurden Grundlagen der Arbeitstechnik eines DJ's, des Beatboxen und des Breakdance vermittelt. Einmal ging es mit dem deutschen Graffiti-Experten David Bethmann im Canetti-Haus darum, Jugendlichen aus Ruse und der Region theoretisch und praktisch zu zeigen, wie wirklich gutes Graffiti entsteht. Ein andernmal stand HipHop als eine sich in Bulgarien immer stärker durchsetzende Subkultur im Zentrum des Festivals: als Oberbegriff einer ganzen Reihe von Ausdrucksmöglichkeiten, die erprobt, verbessert, demonstriert und unter viel Applaus bewertet wurden.

Mit dem Festival wird bis heute einmal im Jahr eine Plattform für die Vernetzung der jungen und vielfältigen Skater- und Musikszene in Bulgarien mit der deutschen und internationalen Szene geboten. Die Veranstaltung ist als fester Bestandteil des Kulturprogramms in Ruse etabliert und zieht immer weitere Kreise. Sie wurde 2013 von Elisa Calosi fortgesetzt.

Förderer und Sponsoren: Goethe-Institut Bulgarien, Robert Bosch Stiftung, Stadt Ruse, 360° skateboard & lifestyle shop, Sporten Klub Ruse Skateboarding, Asto Metal - Metallgroßhandel, NetWorx - Telekommunikation, Faros - Fremdspracheninstitut, SKATEBG.COM, RuseInfo.net, boulevard - Zeitschrift für Skateboardkultur u.a.